Tag 34 – Weiter am Rhein | #flussnoten

[SoSo] Nach Speyer radelte Irgendlink Richtung Ludwigshafen – durch eine Landschaft, die mit Seen und Weihern aufwartete und ihn zum Baden verlockte. Wer könnte da nicht widerstehen? Zumal wir heute vielleicht den letzten Sommertag feiern durften. Tja, morgen ist Vollmond. Mal sehen, ob sich der Sommer nun verabschieden will.

Für Irgendlink haben sich heute gleich zwei Treffen mit Menschen aus der virtuellen Welt ergeben. Das erste mit der gastfreundlichen Twitterin @fraumitfacetten.

Gegen Abend traf Irgendlink bei der nicht minder gastfreundlichen Bloggerin Wildgans und deren Mann ein. Die beiden haben Irgendlink auch gleich einen Übernachtungsplatz offeriert. Gut so, denn das Wetter hat sich verändert. Kurz nachdem er bei Frau und Herr Wildgans eingetroffen ist, hat es sogar zu regnen angefangen.

Ihnen und uns allen wünsche ich eine gute Nacht.

Zum ungefähren Streckenlink des 34. Tages → hier klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.