SoSo | Sofasophia

Sofia, die Protagonistin meiner ersten veröffentlichten Kurzgeschichte, sitzt eine Geschichte lang, die sie nie schreiben wird, auf ihrem Sofa. Es ist das Schiff für ihre Kopfreisen. Sie sofasophiert. Auch ich mag Reisen − im Kopf ebenso wie in echt. Ich mag es, mir die Welt zu erwandern. Und ich mag es, Erlebtes, Erfahrenes, Erkanntes und Erlittenes in Worte zu gießen. So, dass auch andere gleichsam mitwandern können.

Mit Irgendlink bin ich nun seit über sieben Jahren* unterwegs, zu Fuß sowie auf zwei und vier Rädern. Richtung Norden, Richtung Süden, von West nach Ost und umgekehrt. Dabei immer herzwärts und in unserem je eigenen Tempo.

*August 2009